Finden und Nutzen

Suchen und Finden

Das Repositorium ist in Bereiche, Teilbereiche und Sammlungen unterteilt. Die Anordnung ist der Organisationsstruktur der Leibniz Universität Hannover nachempfunden:

  • Bereiche (z.B. Fakultäten)
    • Teilbereiche (z.B. Fakultät für Maschinenbau)
      • Sammlungen (z.B. Publikationen aus dem Institut für Turbomaschinen und Fluid-Dynamik)

Die Publikationen sind in den Sammlungen abgelegt. Eine Sammlung kann eine unbegrenzte Anzahl an Publikationen enthalten. Es ist möglich, dass eine Publikation verschiedenen Sammlungen zugeordnet ist.

Folgende Möglichkeiten haben Sie um im Repositorium nach Publikationen zu suchen:

Browsen

Das Browsen (Durchblättern, Durchstöbern) ermöglicht Ihnen die Auflistung der im Repositorium enthaltenen Publikationen:

Bereiche & Sammlungen

Das Browsen in "Bereiche & Sammlungen" führt zunächst zu einer Übersicht aller Bereiche inkl. der zugehörigen Teilbereiche und Sammlungen. Sie können die den einzelnen Bereichen, Teilbereichen oder Sammlungen zugeordneten Publikationen alphabetisch nach Titel oder chronologisch nach Erscheinungsdatum auflisten.

Darüber hinaus können Sie im Autorenindex bzw. in den Schlagworten innerhalb der Bereiche, Teilbereiche und Sammlungen browsen oder eine Volltextsuche in den Bereichen/Sammlungen durchführen.

Autorenindex

Das Browsen im Autorenindex erzeugt eine alphabetisch sortierte Übersicht aller Autorinnen/Autoren, die im Repositorium publiziert haben. Wählen Sie eine Autorin/einen Autor aus dieser Übersicht, erhalten Sie eine nach Titel und Datum sortierbare Übersicht aller im Repositorium verfügbaren Publikationen dieser Autorin/dieses Autors.

Erscheinungsdatum

Das Browsen nach dem Erscheinungsdatum erzeugt eine nach Datum sortierte Übersicht aller Veröffentlichungen im Repositorium. Durch die Eingabe eines bestimmten Jahres erhalten Sie eine auf diesen Zeitraum begrenzte Übersicht.

Schlagworte

Beim Browsen nach Schlagworten gelangen Sie zunächst zu einer alphabetisch sortierten Übersicht aller freien Schlagworte und kontrollierten Schlagworten, die im Repositorium vergeben wurden. An der Ziffer daneben können Sie ablesen, wie viele Publikationen zu dem jeweiligen Schlagwort im Repositorium verfügbar sind.

Wählen Sie eines der Schlagworte aus, erhalten Sie eine nach Titel und Datum sortierbare Auflistung aller zugehörigen Publikationen.

Klassifikation

Alle Publikationen im Repositorium sind inhaltlich durch eine Klassifikation erschlossen. Beim Browsen nach Klassifikation können Sie z.B. alle Publikationen im Repositorium, die einer bestimmten Klassifikationsstelle zugeordnet sind (und somit einen ähnlichen thematischen Schwerpunkt haben), auflisten.

Und so funktioniert es:

Browsen Sie als Sucheinstieg zunächst nach Schlagworten. Klicken Sie unter "Auflistung nach Schlagwort" auf 0-9 und Ihnen wird zunächst eine hierarchische Auflistung aller im Repositorium vergebenen Klassifikationsstellen angezeigt. An der Ziffer daneben können Sie ablesen, wie viele Publikationen zu der jeweiligen Klassifikationsstelle im Repositorium verfügbar sind.

Wählen Sie nun die Klassifikationsstelle aus, die Ihren Suchkriterien am ehesten entspricht, erhalten Sie automatisch eine Übersicht aller im Repositorium verfügbaren Publikationen, denen diese Klassifikationsstelle zugeordnet ist.

Einfache Suche

Die „Einfache Suche“ finden Sie unter Suchen und Entdecken Hier einige Suchtipps:

Bei der Einfachen Suche (Stichwortsuche) können Sie den eingegebenen Suchbegriff in allen vorhandenen Metadatenfeldern (z.B. Titel, Autorinnen/Autoren, Abstract, Schlagworte) suchen. Darüber hinaus wird der Suchbegriff auch in den Volltexten selbst gesucht.

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Suche auf einen bestimmten Bereich oder Teilbereich oder eine bestimmte Sammlung einzuschränken.

Suchbare Zeichen

Die Suche im Repositorium ist Unicode-kompatibel: Umlaute, Diakritika und nicht-westliche Zeichen (z. B. chinesische Schriftzeichen) können Sie direkt eingeben und finden – sofern diese in den Metadaten oder Volltexten enthalten sind.

Eine Transkription während der Sucheingabe ist nicht möglich. Äquivalente Zeichen werden nicht aufgelöst: Bewässerung findet nicht Bewaesserung, Straßenbau findet nicht Strassenbau etc.. Zwischen Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden, auch nicht mit Hilfe der Phrasensuche.

Wortstammsuche

Die Suchmaschine verwendet standardmäßig eine Wortstammsuche. Somit erfolgt die Suche nicht nach einer exakten Zeichenkette, sondern nach Stammworten: Der gesuchte Begriff wird dadurch in der Mehrzahl, in deklinierter Form, als Verb oder auch in einem anderen Geschlecht gefunden.

Suchen Sie zum Beispiel nach Analyse, können Ihre Treffer auch die Suchbegriffe "Analysen und "analysieren enthalten. Benutzen Sie einen Wortstamm gefolgt von einem Sternchen (*), so werden in Ihre Suche alle Begriffe einbezogen, die mit diesem Wortstamm beginnen.

Suchen Sie zum Beispiel nach analy* können Ihre Treffer auch die Suchbegriffe Analytik, Analyse, Analyseverfahren, Analysemethode, analysieren, analytisch enthalten. Das Sternchen kann auch innerhalb eines Wortes als Platzhalter für beliebig viele Zeichen verwendet werden.

Suchen Sie nach Abschlu*bericht, finden Sie sowohl Abschlussbericht als auch Abschlußbericht.

Phrasensuche

Um eine exakte Zeichenkette/Phrase zu suchen, müssen Sie die Suchbegriffe in Anführungszeichen (") einschließen, z.B. "Share Economy". Die Phrasensuche kann auch bei einzelnen Suchbegriffen verwendet werden, um die Wortstammsuche zu unterdrücken, z.B. "Biodiversität".

Boolesche Operatoren

Die folgenden booleschen Operatoren können zur Verknüpfung von Suchbegriffen verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass diese Operatoren in GROSSBUCHSTABEN eingegeben werden müssen.

AND wird verwendet um die Suche auf Dokumente einzuschränken, die alle mit AND verknüpften Begriffe enthalten, z.B.: Biodiversität AND Analyseverfahren sucht alle Dokumente, die sowohl Biodiversität als auch Analyseverfahren enthalten.

OR wird verwendet, um die Suche auszuweiten. Es werden Dokumente gesucht, die einen oder mehrere der Suchbegriffe enthalten, z.B.: Biodiversität OR Analyseverfahren bewirkt, dass alle Dokumente, die den Begriff Biodiversität enthalten, und alle Dokumente, die den Begriff Analyseverfahren enthalten, angezeigt werden.

OR ist die Standardverknüpfung zwischen Suchwörtern und muss nicht ausdrücklich eingegeben werden: Biodiversität Analyseverfahren liefert dieselbe Treffermenge wie Biodiversität OR Analyseverfahren.

NOT wird verwendet, um Begriffe auszuschließen, z.B.: Biodiversität NOT Analyseverfahren bewirkt, dass alle Dokumente angezeigt werden, die Biodiversität, aber nicht Analyseverfahren enthalten.

(Klammern) können verwendet werden, um Suchbegriffe zu gruppieren. (Biodiversität OR Analyseverfahren) AND (Ökosystem OR Großstadt) bewirkt, dass alle Dokumente erfasst werden, die Biodiversität oder Analyseverfahren und dazu noch Ökosystem oder Großstadt enthalten.

Stoppwörter

Stoppwörter wie a, and, are, as, at, be, but, by, for, if, in, into, is, it, no, not, of, on, or, such, the, to, was werden nicht gesucht. Sie werden während der Suche ignoriert.

Erweiterte Suche

Die erweiterte Suche ermöglicht es Ihnen, Suchanfragen auf bestimmte Felder einzuschränken. Zudem ist es möglich, die Suche auf einen bestimmten Bereich, Teilbereich oder eine bestimmte Sammlung einzuschränken.

Um Ihre Suche auf ein bestimmtes Feld einzuschränken, wählen Sie "Filter hinzufügen". Legen Sie nun über das Drop-down-Menü fest, welches Feld Sie durchsuchen möchten (z.B. Titel) und ob das Feld Ihren Suchbegriff enthalten soll oder nicht.

Über die Symbole +- können Sie neue Felder hinzufügen oder wieder entfernen. Zur Verknüpfung der Felder untereinander ist der ist der Boolesche Operator AND voreingestellt.

Folgende Felder können Sie durchsuchen und miteinander verknüpften:

Titel

Geben Sie ein oder mehrere Stichwörter aus dem Titel der Publikation ein, erhalten eine nach Relevanz, nach Titel (auf- oder absteigend) oder nach Erscheinungsdatum (auf- oder absteigend) sortierbare Liste aller Publikationen die dieses Stichwort im Titel enthalten.

Sie können mehrere Suchbegriffe in ein Feld eingeben und durch die booleschen Operatoren AND, OR oder NOT verknüpfen. Voreingestellt ist der boolesche Operator OR.

Autor

Geben Sie den Namen der Autorin/des Autors in der Reihenfolge Nachname, Vorname ein, erhalten Sie eine nach Relevanz, nach Titel (auf- oder absteigend) oder nach Erscheinungsdatum (auf- oder absteigend) sortierbare Liste aller Publikationen dieser Autorin/dieses Autors.

Sie können mehrere Namen in ein Feld eingeben und durch die booleschen Operatoren AND, OR oder NOT verknüpfen. Voreingestellt ist der boolesche Operator OR.

Schlagwort

Bei Eingabe eines Schlagworts, erhalten Sie eine nach Relevanz, nach Titel (auf- oder absteigend) oder nach Erscheinungsdatum (auf- oder absteigend) sortierbare Liste aller Publikationen für die dieses Schlagwort vergeben wurde.

Sie können mehrere Suchbegriffe in ein Feld eingeben und durch die booleschen Operatoren AND, OR oder NOT verknüpfen. Voreingestellt ist der boolesche Operator OR.

Erscheinungsdatum

Bei Eingabe des Erscheinungsdatums erhalten Sie eine nach Relevanz, nach Titel (auf- oder absteigend) oder nach Erscheinungsdatum (auf- oder absteigend) sortierbare Liste aller Publikationen aus dem entsprechenden Jahr. Die Eingabe des Jahres (z.B. 2015) ist ausreichend.

Sie können mehrere Jahre in ein Feld eingeben und durch die booleschen Operatoren AND, OR oder NOT verknüpfen. Voreingestellt ist der boolesche Operator OR.

Nutzen und Nachnutzen

Inhalte nutzen

Alle Dokumente, die Sie im Institutionellen Repositorium der Leibniz Universität Hannover finden, haben einen Rechtshinweis. Dieser Hinweis gibt Aufschluss darüber wie Sie die entsprechende Publikation nutzen können.

Dabei kann es sich um eine freie Lizenz handeln, z.B. um eine Creative-Commons-Lizenz. In diesem Fall finden Sie auch einen Link zum entsprechenden Lizenztext, der genau regelt, unter welchen Bedingungen Sie das Dokument nutzen und weitergeben können.

Falls keine gesonderte Nutzungslizenz vergeben ist, finden Sie einen Hinweis auf das geltende Urheberrecht, das Ihnen in aller Regel die eigene Nutzung, aber keine weitergehende Bearbeitung oder Weiterverbreitung erlaubt.

Die Metadaten des Repositoriums können frei genutzt und in andere Systeme übernommen werden. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.