Programm- und Angebotsplanung in der beruflichen Weiterbildung : Planungsstrategien zur Gestaltung von anbieterbezogenen Programmarten

Show simple item record

dc.identifier.uri http://dx.doi.org/10.15488/9419
dc.identifier.uri https://www.repo.uni-hannover.de/handle/123456789/9473
dc.contributor.author Lorenz, Lisa Marie ger
dc.date.accessioned 2020-03-09T10:57:52Z
dc.date.available 2020-03-09T10:57:52Z
dc.date.issued 2020
dc.identifier.citation Lorenz, Lisa Marie: Programm- und Angebotsplanung in der beruflichen Weiterbildung : Planungsstrategien zur Gestaltung von anbieterbezogenen Programmarten. Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Diss., 2019, 158 S. DOI: https://doi.org/10.15488/9419 ger
dc.description.abstract Die Dissertation analysiert systematisch die erwachsenenpädagogische Programm- und Angebotsplanung im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Aufgrund der Heterogenität des Feldes der Erwachsenen- und Weiterbildung und der verschiedenen damit einhergehenden, an Planung beteiligten Akteuren und ihrer variierenden Interessen werden Programm- und Angebotsplanung institutionenspezifisch für die berufliche Weiterbildung aufgearbeitet. Anhand von zwei Falleinrichtungen (kommerzieller Bildungsanbieter und projektförmig geförderte Einrichtung der beigeordneten Bildung) werden die Akteure der Programm- und Angebotsplanung, der Teilschritt der Bedarfsanalyse sowie die verwendeten Planungsstrategien untersucht. Die Ergebnisse weisen sowohl institutionalformspezifische als auch übergreifende Ausformungen von Programm- und Angebotsplanung in beiden Falleinrichtungen aus. Daneben erfolgt eine Auslegung der unternehmensbezogenen Programmarten der betrieblichen Weiterbildung für Anbieter der beruflichen Weiterbildung. Es wird gezeigt, dass die an Programm- und Angebotsplanung beteiligten Akteure die beiden Programmarten maßgeschneiderte Angebote und Programmkataloge in Einrichtungen der beruflichen Weiterbildung über die Nutzung verschiedener Planungsstrategien ausgestalten. Die Wahl dieser Planungsstrategien vollzieht sich entlang von Auftraggebern bzw. Finanzierungen, Zielgruppen, Adressatinnen und Adressaten sowie den damit einhergehenden Zugängen zu Bildungsangeboten und ist daher teilweise vorstrukturiert. Die Planungsstrategien der Neuentwicklung, Umsetzung, Fortschreibung und Beendigung werden als übergreifende Muster der Programm- und Angebotsplanung herausgearbeitet. ger
dc.language.iso ger ger
dc.publisher Hannover : Institutionelles Repositorium der Leibniz Universität Hannover
dc.rights Es gilt deutsches Urheberrecht. Das Dokument darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden. ger
dc.subject Programmplanung ger
dc.subject Programmforschung ger
dc.subject Angebotsplanung ger
dc.subject Planungsstrategien ger
dc.subject Programmarten ger
dc.subject berufliche Weiterbildung ger
dc.subject betriebliche Weiterbildung ger
dc.subject.ddc 370 | Erziehung, Schul- und Bildungswesen ger
dc.title Programm- und Angebotsplanung in der beruflichen Weiterbildung : Planungsstrategien zur Gestaltung von anbieterbezogenen Programmarten ger
dc.type doctoralThesis ger
dc.type Text ger
dc.description.version publishedVersion ger
tib.accessRights frei zug�nglich ger


Files in this item

This item appears in the following Collection(s):

Show simple item record

 

Search the repository


Browse

My Account

Usage Statistics