Anwendung der Radarinterferometrie in der Landesvermessung NRW

Show simple item record

dc.identifier.uri http://dx.doi.org/10.15488/9338
dc.identifier.uri https://www.repo.uni-hannover.de/handle/123456789/9392
dc.contributor.author Gefeller, Vincent
dc.contributor.author Krickel, Bernd
dc.contributor.author Riecken, Jens
dc.date.accessioned 2020-02-13T10:56:11Z
dc.date.available 2020-03-12T23:05:03Z
dc.date.issued 2020
dc.identifier.citation Gefeller, V.; Riecken, J.; Krickel, B.: Anwendung der Radarinterferometrie in der Landesvermessung NRW. In: Tagungsband Geomonitoring 2020, S. 21-27. DOI: https://doi.org/10.15488/9338
dc.description.abstract Das Erdbeobachtungsprogramm Copernicus der Europäischen Raumfahrtbehörde (ESA) stellt mit den Satelliten Sentinel-1A und -1B wiederkehrend (12 bzw. 6 Tage) flächendeckende Radardaten der Erdoberfläche kostenlos zur Verfügung. Mittels der Radarinterferometrie bietet dieses Messverfahren enormes Potenzial zur räumlichen und zeitlichen Verdichtung der Höhenänderungsinformation. Die nordrhein-westfälische Landesvermessung (Bezirksregierung Köln/Geobasis NRW) nutzt die kostenlosen Radardaten daher künftig zur Ableitung eines "Bodenbewegungskataster NRW" und zur Qualitätssicherung des amtlichen Raumbezugs 2016. Darauf aufbauend bieten die Ergebnisse der Radarfernerkundung die potentielle Planungsgrundlage für das zukünftige Präzisionsnivellement. Die Radarinterferometrie könnte somit das klassische terrestrische Messverfahren ergänzen und/oder in Teilen auch ablösen. Die Landesvermessung sieht daher - neben der messtechnischen Innovation - insgesamt auch wirtschaftliche Vorteile in dem Fernerkundungsverfahren. Mit dem Beitrag sollen die methodischen Stärken sowie das wirtschaftliche Potenzial der Radarinterferometrie für die Aufgabenwahrnehmung im geodätischen Raumbezug und die Optimierung interner Prozesse aufgezeigt werden. ger
dc.language.iso ger
dc.publisher Hannover : Institutionelles Repositorium der Leibniz Universität Hannover
dc.rights CC BY 3.0 DE
dc.rights.uri https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/
dc.subject Radarinterferometrie ger
dc.subject Bodenbewegungskataster ger
dc.subject Copernicus ger
dc.subject.ddc 600 | Technik
dc.title Anwendung der Radarinterferometrie in der Landesvermessung NRW ger
dc.type bookPart
dc.type conferenceObject
dc.type Text
dc.description.version publishedVersion
tib.accessRights frei zug�nglich


Files in this item

This item appears in the following Collection(s):

Show simple item record

 

Search the repository


Browse

My Account

Usage Statistics