Enantioselektive Synthese der vollständig differenzierten Erkennungsdomäne von Bryostatin 3 und Studien zu dessen Verknüpfung mit dem B-Segment

Show simple item record

dc.identifier.uri http://dx.doi.org/10.15488/6454
dc.identifier.uri https://www.repo.uni-hannover.de/handle/123456789/6506
dc.contributor.author Seidel, Martin Constantin ger
dc.date.accessioned 2019-11-15T06:46:59Z
dc.date.available 2019-11-15T06:46:59Z
dc.date.issued 2004
dc.identifier.citation Seidel, Martin Constantin: Enantioselektive Synthese der vollständig differenzierten Erkennungsdomäne von Bryostatin 3 und Studien zu dessen Verknüpfung mit dem B-Segment. Hannover : Universität, Diss., 2004, 212 S. ger
dc.description.abstract [no abstract] ger
dc.language.iso ger eng
dc.publisher Hannover : Universität
dc.rights Es gilt deutsches Urheberrecht. Das Dokument darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden. ger
dc.subject Bryostatin eng
dc.subject natural product synthesis eng
dc.subject chiral pool eng
dc.subject.ddc 540 | Chemie ger
dc.title Enantioselektive Synthese der vollständig differenzierten Erkennungsdomäne von Bryostatin 3 und Studien zu dessen Verknüpfung mit dem B-Segment ger
dc.type doctoralThesis ger
dc.type Text ger
dc.relation.urn urn:nbn:de:gbv:089-39428237X9
dc.description.version publishedVersion ger
tib.accessRights frei zug�nglich ger


Files in this item

This item appears in the following Collection(s):

Show simple item record

 

Search the repository


Browse

My Account

Usage Statistics