Voraussetzungen und Anwendungspotentiale einer präzisen Sacherschließung aus Sicht der Wissenschaft

Show simple item record

dc.identifier.uri http://dx.doi.org/10.15488/3970
dc.identifier.uri https://www.repo.uni-hannover.de/handle/123456789/4004
dc.contributor.author Kasprzik, Anna ger
dc.date.accessioned 2018-11-16T09:31:15Z
dc.date.available 2018-11-16T09:31:15Z
dc.date.issued 2018
dc.identifier.citation Kasprzik, Anna: Voraussetzungen und Anwendungspotentiale einer präzisen Sacherschließung aus Sicht der Wissenschaft. Zenodo (2018). DOI: https://doi.org/10.5281/zenodo.1406889 ger
dc.description.abstract Thesen: Intellektuelle und automatisierte Sacherschließung müssen ineinandergreifen – tief erschlossene Kerne, die für eine Skalierung durch automatisierte Methoden optimiert sind Die Qualität der Sacherschließung in Titeldaten lässt sich durch hochqualitative Normdaten verbessern Automatisierung: Nachhaltige Mischung von statistischen / heuristischen und semantischen / logischen Methoden Eine Transformation hin zu interoperablen Semantic-Web-Formaten öffnet Möglichkeiten zur Qualitätssteigerung durch erleichterte Nachnutzung in den Fachcommunities ger
dc.language.iso ger ger
dc.rights CC BY 4.0 Unported
dc.rights.uri https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/
dc.subject Subject Indexing eng
dc.subject Automatization eng
dc.subject Semantic Web eng
dc.subject Knowledge Organization Systems eng
dc.subject.ddc 020 | Bibliotheks- und Informationswissenschaft ger
dc.title Voraussetzungen und Anwendungspotentiale einer präzisen Sacherschließung aus Sicht der Wissenschaft ger
dc.type conferenceObject ger
dc.type Text ger
dc.relation.doi 10.5281/zenodo.1406889
dc.description.version publishedVersion ger
tib.accessRights frei zug�nglich


Files in this item

This item appears in the following Collection(s):

  • Zentrale Einrichtungen
    Frei zugängliche Publikationen aus Zentralen Einrichtungen der Leibniz Universität Hannover

Show simple item record

 

Search the repository


Browse

My Account

Usage Statistics