Entwicklung von schichtweise ausgerichteten Faserverbundstrukturen

Show simple item record

dc.identifier.uri http://dx.doi.org/10.15488/197
dc.identifier.uri http://www.repo.uni-hannover.de/handle/123456789/219
dc.contributor.author Rittinghaus, Tim
dc.contributor.author Zernetsch, Holger
dc.contributor.author Glasmacher, Birgit
dc.date.accessioned 2016-02-02T12:03:13Z
dc.date.available 2016-02-02T12:03:13Z
dc.date.issued 2013-09-07
dc.identifier.citation Rittinghaus, Tim; Zernetsch, Holger; Glasmacher, Birgit: Entwicklung von schichtweise ausgerichteten Faserverbundstrukturen. In: Biomedical Engineering / Biomedizinische Technik 58 (2013), Nr. S1. DOI: http://dx.doi.org/10.1515/bmt-2013-4071
dc.description.abstract Jedes Jahr müssen tausende defekte Herzklappen ersetzt werden. Die Verwendung von biologischen oder mechanischen Prothesen macht aufgrund der Tatsache, dass diese nicht mitwachsen, gerade bei Heranwachsenden regelmäßige Reimplantationen erforderlich. Eine mögliche Alternative sind Klappenprothesen bestehend aus einer Gerüststruktur, welche mit körpereigenen Zellen besiedelt wird. Das Gerüst wird im Laufe der Zeit vollständig durch lebendes Gewebe ersetzt. Ziel dieser Diplomarbeit ist die Herstellung von schichtweise ausgerichteten Faserverbundstrukturen, um zukünftig den aus mehreren Gewebeschichten bestehenden Aufbau der menschlichen Herzklappen nachahmen zu können und den Zellen so eine optimale Trägerstruktur bereit zu stellen. ger
dc.language.iso ger
dc.publisher Berlin : Walter de Gruyter
dc.relation.ispartof Dreiländertagung der Deutschen, Schweizerischen und Österreichischen Gesellschaft für Biomedizinische Technik 2013, September 19-21 2013, Graz, Österreich
dc.relation.ispartofseries Biomedical Engineering / Biomedizinische Technik 58 (2013), Nr. S1
dc.rights Es gilt deutsches Urheberrecht. Das Dokument darf zum eigenen Gebrauch kostenfrei genutzt, aber nicht im Internet bereitgestellt oder an Außenstehende weitergegeben werden. Dieser Beitrag ist aufgrund einer (DFG-geförderten) Allianz- bzw. Nationallizenz frei zugänglich.
dc.subject Tissue Engineering ger
dc.subject Herzklappenscaffold ger
dc.subject ausgerichtete Fasern ger
dc.subject Schichtstruktur ger
dc.subject Gapspinning ger
dc.subject.ddc 600 | Technik ger
dc.subject.ddc 610 | Medizin, Gesundheit
dc.title Entwicklung von schichtweise ausgerichteten Faserverbundstrukturen
dc.type article
dc.type conferenceObject
dc.type Text
dc.relation.essn 1862-278X
dc.relation.issn 0013-5585
dc.relation.doi http://dx.doi.org/10.1515/bmt-2013-4071
dc.bibliographicCitation.issue S1
dc.bibliographicCitation.volume 58
dc.description.version publishedVersion
tib.accessRights frei zug�nglich


Files in this item

This item appears in the following Collection(s):

Show simple item record

 

Search the repository


Browse

My Account

Usage Statistics