Zur Nutzung knapper Wasserressourcen : Beispiele aus ariden Regionen in Brasilien und Kenia

Show simple item record

dc.identifier.uri http://dx.doi.org/10.15488/10293
dc.identifier.uri https://www.repo.uni-hannover.de/handle/123456789/10366
dc.contributor.author Dietrich, Jörg ger
dc.contributor.author Eberth, Andreas ger
dc.contributor.author Förster, Kristian ger
dc.date.accessioned 2020-12-09T13:13:55Z
dc.date.available 2020-12-09T13:13:55Z
dc.date.issued 2020
dc.identifier.citation Dietrich, Jörg; Eberth, Andreas; Förster, Kristian: Zur Nutzung knapper Wasserressourcen : Beispiele aus ariden Regionen in Brasilien und Kenia. In: Unimagazin 3/4 (2020), S. 46-48 ger
dc.identifier.issn 1616-4075
dc.description.abstract Wasser ist ein kostbares Gut - vor allem in Ländern mit wenig Niederschlag. Durch Klimawandel und gesellschaftliche Veränderungen unterliegt das wasserwirtschaftliche System sich ständig ändernden Dynamiken, die nur durch interdisziplinäre wasserwirtschaftliche Analysen und Prognosen erfasst werden können. Wissenschaftler vom Institut für Hydrologie und Wasserwirtschaft sowie vom Institut für Didaktik der Naturwissenschaften geben einen Einblick in ihre Arbeit. ger
dc.language.iso ger ger
dc.publisher Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
dc.relation.ispartofseries Unimagazin 3/4 (2020)
dc.rights CC BY 3.0 DE
dc.rights.uri https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/
dc.subject Wasser ger
dc.subject Ressourcenknappheit ger
dc.subject Klimawandel ger
dc.subject.ddc 333,7 | Natürliche Ressourcen, Energie und Umwelt ger
dc.title Zur Nutzung knapper Wasserressourcen : Beispiele aus ariden Regionen in Brasilien und Kenia ger
dc.type article eng
dc.type Text eng
dc.bibliographicCitation.firstPage 46
dc.bibliographicCitation.lastPage 48
dc.description.version publishedVersion eng
tib.accessRights frei zug�nglich eng


Files in this item

This item appears in the following Collection(s):

Show simple item record

 

Search the repository


Browse

My Account

Usage Statistics