Simulative Optimierung der Bahnplanung mit mehrfacher Redundanz bei der roboterassistierten Laserosteotomie

Show simple item record

dc.identifier.uri http://dx.doi.org/10.15488/10214
dc.identifier.uri https://www.repo.uni-hannover.de/handle/123456789/10286
dc.contributor.author Schappler, Moritz ger
dc.contributor.editor Leibniz Universität Hannover, Institut für Mechatronische Systeme
dc.date.accessioned 2020-12-01T14:10:27Z
dc.date.available 2020-12-01T14:10:27Z
dc.date.issued 2013-02-20
dc.identifier.citation Schappler, Moritz: Simulative Optimierung der Bahnplanung mit mehrfacher Redundanz bei der roboterassistierten Laserosteotomie. Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Bachelor Thesis, 2013, 56 S. DOI: https://doi.org/10.15488/10214 ger
dc.description.abstract Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung einer Simulationsumgebung zur roboterassistierten Laserosteotomie um eine Bahnplanung, die die mehrfache kinematische Redundanz eines Roboter-Laser-Systems berücksichtigt. Die Redundanz entsteht durch das Zusammenspiel des an sich bereits redundanten Leichtbauroboters mit den zusätzlichen Freiheitsgraden des Laser-Scanner-Systems. Es werden unterschiedliche Ansätze zur Auflösung vorgestellt, implementiert und anschließend bewertet. ger
dc.language.iso ger ger
dc.publisher Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität
dc.rights CC BY 3.0 DE ger
dc.rights.uri http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/ ger
dc.subject Bahnplanung ger
dc.subject mehrfache Redundanz ger
dc.subject Robotik ger
dc.subject Aufgabenredundanz ger
dc.subject.ddc 620 | Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau ger
dc.title Simulative Optimierung der Bahnplanung mit mehrfacher Redundanz bei der roboterassistierten Laserosteotomie ger
dc.type bachelorThesis ger
dc.type Text ger
dc.description.version publishedVersion ger
tib.accessRights frei zug�nglich ger


Files in this item

This item appears in the following Collection(s):

Show simple item record

 

Search the repository


Browse

My Account

Usage Statistics