Auswirkungen von inhomogenen elektrischen Feldern auf die Bestimmung der Störbeeinflussung von HSM

Download statistics - Document (COUNTER):

Hille, Sven: Auswirkungen von inhomogenen elektrischen Feldern auf die Bestimmung der Störbeeinflussung von HSM. In: emv : Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit. Aachen : Apprimus, 2016, S. 293-300

Repository version

To cite the version in the repository, please use this identifier: https://doi.org/10.15488/5280

Selected time period:

year: 
month: 

Sum total of downloads: 50




Thumbnail
Abstract: 
Die korrekte Bestimmung des Verzerrungsfaktors bzw. Formfaktors von Personen in einem homogenen elektrischen Feld ist für eine Beurteilung der Exposition von Arbeitnehmern erforderlich. Des Weiteren wird der Formfaktor für die Berechnung der influenzierten Spannung am Herzschrittmachereingang im elektrischen Feld herangezogen. In [3] wird davon ausgegangen, dass der Formfaktor nur Werte zwischen KE = 13.18 annehmen kann. Diese Annahme ist jedoch lediglich für bestimmte Körpergeometrien korrekt und führt im Allgemeinen zu einer Unterbewertung der Störspannung am Schrittmachereingang. In [1] wird ein Verfahren beschrieben, bei dem der Formfaktor über die Oberfläche der jeweiligen Person berechnet wird. Hierbei handelt es sich um ein empirisches Verfahren, wobei die Körperoberfläche, Körpergröße und das Gewicht berücksichtigt werden. Im Vergleich mit anderen Verfahren [5], welche einen Halbellipsoiden als Nachbildung des menschlichen Körpers annehmen, zeigen sich sehr gute Übereinstimmungen. In [9] wurde die Literatur [2], [4] und [7] ausgewertet. Die Autoren kamen zu dem Schluss, dass ca. 70.80 % des influenzierten Stromes über den Kopf und den Oberkörper eintreten. Diese Werte könnten die Ursache für die Annahme sein, dass der Halbellipsoid, welcher als Nachbildung des menschlichen Körpers genutzt wird, die Schultern des jeweiligen Probanden einschließen muss (siehe Bild ). Bei inhomogenen elektrischen Feldern ist die Bestimmung der Störspannung am Schrittmachereingang mit diesen Beziehungen nicht mehr möglich.
License of this version: CC BY 3.0 DE
Document Type: bookPart
Publishing status: publishedVersion
Issue Date: 2016
Appears in Collections:EMV 2016 Düsseldorf

distribution of downloads over the selected time period:

downloads by country:

pos. country downloads
total perc.
1 image of flag of Germany Germany 34 68.00%
2 image of flag of Kyrgyzstan Kyrgyzstan 6 12.00%
3 image of flag of Czech Republic Czech Republic 5 10.00%
4 image of flag of United States United States 1 2.00%
5 image of flag of Russian Federation Russian Federation 1 2.00%
6 image of flag of India India 1 2.00%
7 image of flag of China China 1 2.00%
8 image of flag of Austria Austria 1 2.00%

Further download figures and rankings:


Hinweis

Zur Erhebung der Downloadstatistiken kommen entsprechend dem „COUNTER Code of Practice for e-Resources“ international anerkannte Regeln und Normen zur Anwendung. COUNTER ist eine internationale Non-Profit-Organisation, in der Bibliotheksverbände, Datenbankanbieter und Verlage gemeinsam an Standards zur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung von Nutzungsdaten elektronischer Ressourcen arbeiten, welche so Objektivität und Vergleichbarkeit gewährleisten sollen. Es werden hierbei ausschließlich Zugriffe auf die entsprechenden Volltexte ausgewertet, keine Aufrufe der Website an sich.

Search the repository


Browse