Is it necessary to soak rice grains to prepare Rhizoctonia solani AG-4 inoculum?

Downloadstatistik des Dokuments (Auswertung nach COUNTER):

Paula, Jr., T.J.; Vieira, R.F.; Jesus, Jr., W.C.; Hau, B.; Teixeira, H.: Is it necessary to soak rice grains to prepare Rhizoctonia solani AG-4 inoculum?. In: Fitopatologia Brasileira 32 (2007), Nr. 6, S. 501-503. DOI: https://doi.org/10.1590/S0100-41582007000600008

Version im Repositorium

Zum Zitieren der Version im Repositorium verwenden Sie bitte diesen DOI: https://doi.org/10.15488/1480

Zeitraum, für den die Download-Zahlen angezeigt werden:

Jahr: 
Monat: 

Summe der Downloads: 13




Kleine Vorschau
Zusammenfassung: 
A study was conducted to evaluate the effects on the development of root rot on common bean, cv. 'Dufrix' after treatment with four volumes of water (0, 30%, 60%, and 90%, v/w) added to rice grains previously immersed in water for 24 hours before autoclaving and colonization of grains by Rhizoctonia solani AG-4. Colonized rice grains and non-infested rice grains were mixed in pots with sterilized soil and sand (2:1), where beans were sown. Based on results of area under plant emergence curve, plant height, plant dry weight, and disease severity, we conclude that inoculum is more effective in causing disease when no water is added to the rice grains before autoclaving.
Lizenzbestimmungen: CC BY-NC 4.0
Publikationstyp: article
Publikationsstatus: publishedVersion
Erstveröffentlichung: 2007
Die Publikation erscheint in Sammlung(en):Naturwissenschaftliche Fakultät

Verteilung der Downloads über den gewählten Zeitraum:

Herkunft der Downloads nach Ländern:

Pos. Land Downloads
Anzahl Proz.
1 image of flag of Germany Germany 13 100,00%

Weitere Download-Zahlen und Ranglisten:


Hinweis

Zur Erhebung der Downloadstatistiken kommen entsprechend dem „COUNTER Code of Practice for e-Resources“ international anerkannte Regeln und Normen zur Anwendung. COUNTER ist eine internationale Non-Profit-Organisation, in der Bibliotheksverbände, Datenbankanbieter und Verlage gemeinsam an Standards zur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung von Nutzungsdaten elektronischer Ressourcen arbeiten, welche so Objektivität und Vergleichbarkeit gewährleisten sollen. Es werden hierbei ausschließlich Zugriffe auf die entsprechenden Volltexte ausgewertet, keine Aufrufe der Website an sich.

Suche im Repositorium


Durchblättern