Browsing by Subject "Mobile Kommunikation"

Browsing by Subject "Mobile Kommunikation"

Sort by: Order: Results:

  • Nowotny, Andrea (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2005)
    Ziel der Studie, die das Amt für rheinische Landeskunde in Bonn, ein Kulturdienstleister des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR), 2003 durchführte, war es, die Bedeutung des Handys im Alltag von Jugendlichen zu erforschen. ...
  • Spycher, Samuel (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2004)
    Die vorliegende Arbeit untersucht die Art der Kommunikation mittels SMS. Die Analyse beschränkt sich dabei weitgehend auf linguistische Aspekte. Anhand eines Korpus von 202 authentischen Kurzmitteilungen und einer Befragung ...
  • Polotzek, Sabine (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2001)
    Ziel dieser Arbeit ist es, zwei herausragende Kommunikationsformen in unserem heutigen Alltag miteinander vergleichend zu untersuchen: das Telefonieren und das Chatten. Während das Telefon mittlerweile ein ca. 100 Jahre ...
  • Hauptstock, Amelie; König, Katharina; Zhu, Qiang (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2010)
    Ziel der vorliegenden Untersuchung ist also eine kontrastive Analyse, die u.a. den folgenden Fragen nachgeht: Inwiefern geben die medialen Voraussetzungen bei der Verschriftlichung von chinesischen und deutschen SMS-Nachrichten ...
  • Felder, Samuel (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2015)
    Wenn das Schweizerdeutsche in schriftlicher Form wiedergegeben wird, stellt sich aufgrund des Fehlens einer Orthographie jeweils die Frage, durch welche Regularitäten die Verständlichkeit des Geschriebenen gewährleistet ...
  • Dittmann, Jürgen; Siebert, Hedy; Staiger-Anlauf, Yvonne (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2007)
    Am Beispiel der Kommunikationsform SMS werden die medialen Bedingungen der Produktion von Texten erfasst und die möglichen Auswirkungen, die die geänderten Produktionsbedingungen auf SMS-Texte haben, untersucht.
  • Morel, Etienne; Natale, Silvia (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2019)
    Die vorliegende Untersuchung, die im Rahmen des vom Schweizerischen Nationalfonds geförderten Projekts «What’s up Switzerland» durchgeführt wurde, geht der Frage nach, wie sich Nutzer im Hinblick auf Abweichungen von der ...
  • Schlobinski, Peter; Fortmann, Nadine; Groß, Olivia; Hogg, Florian; Horstmann, Frauke; Theel, Rena (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2001)
    VaterUnserImHimmel.GeheiligtWerdeDeinName. So beginnt das 'Vaterunser' als SMS-Nachricht beim 1. SMS-Gottesdienst in Hannover im Mai diesen Jahres. SMS sind in: Wurde 1992 die erste SMS verschickt, so schreibt heute ...
  • Huber, Judith; Schwarz, Christian (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2017)
    Der Beitrag beschäftigt sich mit der SMS-Kommunikation in der norditalienischen Provinz Südtirol. Hier werden Deutsch und Italienisch als Amtssprachen gleichberechtigt nebeneinander verwendet, wobei die deutschsprachigen ...
  • Schlobinski, Peter; Watanabe, Manabu (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2003)
    Auf der Folie kultur- und sprachspezifischer Voraussetzungen und vor dem Hintergrund unterschiedlicher technischer Randbedingungen der Mobilfunktechnologie in Japan und Deutschland wird der Frage nachgegangen, inwieweit ...
  • Krause, Melanie; Schwitters, Daniela (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2002)
    In der vorliegenden empirischen Studie wird untersucht, welche Motive der SMS-Kommunikation zugrunde liegen und welche Themen bearbeitet werden. Die Analysen werden mit Hilfe der kommunikationssoziologischen Methode der ...
  • Dürscheid, Christa (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2002)
    Bekanntlich weichen SMS-Schreiben erheblich von den Erwartungen ab, die an schriftliche Texte herangetragen werden. Insofern verwundert es nicht, dass in der Öffentlichkeit die SMS – wie auch schon der Chat – als Anzeichen ...
  • Bucher, Claudia (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2016)
    Codeswitching (CS) in SMS-Kommunikation wird definiert als Wechsel von kommunikativen Codes innerhalb einer SMS, wobei ein Code durch eine natürliche Sprache, eine Pseudosprache, ein visuelles Diamorph oder einen ...
  • Schlobinski, Peter; Siever, Torsten (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2018)
    Im Auftrag der Gesellschaft für deutsche Sprache e. V. und des Wissenschaftsportals mediensprache.net an der Leibniz Universität Hannover hat forsa Politik- und Sozialforschung GmbH eine repräsentative Befragung zum Thema ...
  • Wurth, Theodor (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2017)
    Diese Arbeit untersucht ein neuartiges Textphänomen internetbasierter Plattformen. Hierfür klären die ersten beiden Kapitel zunächst die text- und medienlinguistische Perspektive, um u. a. darzulegen, in welcher Weise sich ...
  • Günther, Susanne (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2011)
    Mit dem vorliegenden Beitrag, der auf Methoden der Interaktionalen Linguistik bzw. der Konversations- und Gattungsanalyse basiert, soll eine dialogisch orientierte Perspektive auf SMS-Nachrichten vorgestellt werden. Auf ...
  • König, Katharina; Hector, Tim Moritz (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2017)
    Mit WhatsApp-Sprachnachrichten hält die mediale Mündlichkeit Einzug in die mobile Messenger-Kommunikation. Auf Basis eines Korpus von 160 Audio-Postings aus dyadischen WhatsApp-Chats wird in der vorliegenden Studie aufgezeigt, ...