Browsing by Subject "Linguistik"

Sort by: Order: Results:

  • Storp, Michaela (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2002)
    Chatbots, auch Chatterbots oder Chat-Roboter genannt, sind Programme, die – zumeist über das Internet – Menschen als Gesprächspartner zur Verfügung stehen. Langfristiges Ziel der Chatbot-Entwickler ist es, dabei dem ...
  • Gárgyán, Gabriella (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2013)
    Diese umfangreiche Studie beschäftigt sich nach der syntaktischen, semantischen und sprachgeschichtlichen Beschreibung des am-Progressivs mit bisher ungeklärten Fragen, wie die diachrone Veränderung, Verwendungsfrequenz ...
  • Lanwer, Jens Philipp (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2019)
    Eine multimodale Perspektive auf soziale Interaktion verändert „zwangsläufig klassische Gegenstände und Fragestellungen der Konversationsanalyse“ (Schmitt 2005:24). Dies betrifft ganz sicher auch die konversationsanalytisch ...
  • Krause, Olaf (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2003)
    Wie hat sich die Einführung der neuen Rechtschreibung auf den Sprachgebrauch in den Printmedien ausgewirkt? Beherrschen die Anwender die neuen Regeln sicher, oder gibt es Probleme? Und wenn ja, welche und worin liegen diese ...
  • Hinrichs, Gisela (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 1998)
    Die rasante Entwicklung der Technologie, insbesondere in den letzten zehn Jahren hat den Computer immer preiswerter werden lassen, so daß er zu einem echten Massenprodukt geworden ist. Mit der Entstehung von Computernetzen ...
  • Schlobinski, Peter; Tewes, Michael (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 1999)
    Hypertexte werden mit Metaphern wie 'rhizomatische Struktur', 'Delinearität' belegt. Im Beitrag wird gezeigt, dass Hypertexte in ihren Linkstrukturen und semantischen Relationen auf der Basis graphentheoretischer Ansätze ...
  • Schlobinski, Peter (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2017)
    Es gehört zu unserem Alltagsverständnis, dass Sprache das Kommunikationsmittel zwischen Menschen schlechthin, das wesentliche Mittel der Verständigung und des Verstehens ist, und wann immer in menschlichen Angelegenheiten ...
  • Henn-Memmesheimer, Beate; Eggers, Ernst (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2010)
    Neue grammatische Konstruktionen werden in verschiedenen Domänen des kulturellen Raumes (z.B. in Wissenschaften, in Verwaltungen, in Literatur, in neuen Medien) entwickelt und mit spezifischen Signifikanzen etabliert. ...
  • Kresic, Marijana (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2000)
    Die Verbreitung computervermittelter Kommunikationsformen durch das Internet gibt Anlass zu untersuchen, inwiefern sich diese von herkömmlicher massenmedialer und interpersonaler Kommunikation unterscheiden. Raum-zeitliche ...
  • Smirnova, Elena; Stathi, Katerina (Berlin : De Gruyter, 2016)
    Vom 30. September bis 2. Oktober 2015 fand die von Mathilde Hennig (Justus-Liebig-Universität Gießen) organisierte Tagung zum Thema „linguistische Komplexität“ in Rauischholzhausen statt. Das Phänomen der Komplexität ...
  • Tahiri, Naima (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2018)
    Bei der vorliegenden Networx handelt es sich um die Langversion eines Beitrags, der in Schlobinski/Siever (2018) erschienen ist. Entstanden ist dieser im Rahmen der von Peter Schlobinski und Torsten Siever geleiteten, ...
  • Morel, Etienne; Natale, Silvia (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2019)
    Die vorliegende Untersuchung, die im Rahmen des vom Schweizerischen Nationalfonds geförderten Projekts «What’s up Switzerland» durchgeführt wurde, geht der Frage nach, wie sich Nutzer im Hinblick auf Abweichungen von der ...
  • Fischer, Tim (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2009)
    Aussprüche wie „Wodka-Martini. Geschüttelt, nicht gerührt.“ oder „Möge die Macht mit dir sein.“ entwickeln sich oft zum Markenzeichen einer Filmreihe und werden dann vom Zuschauer auch in genau dieser Form erwartet. Aber ...
  • Kramer, André (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2004)
    Wohl jeder PC-Nutzer setzt sich früher oder später mit dem Thema Rechtschreibkorrektur auseinander, ohne eigentlich zu wissen, was dort passiert. Der vorliegende Beitrag widmet sich diesem Thema anhand einer empirischen ...
  • Becker, Tabea (Berlin : Walter de Gruyter, 2014-03)
    Rezension zu: Dannerer, Monika: Narrative Fähigkeiten und Individualität: Mündlicher und schriftlicher Erzählerwerb im Längsschnitt von der 5. bis zur 12. Schulstufe. - Tübingen: Stauffenburg, 2012, 446 S. ISBN 978-3-86057-110-1
  • Thome, Matthias (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2001)
    Die Untersuchung der Kommunikation per Internet ist inzwischen Gegenstand zahlreicher sprach-, medien- und sozialwissenschaftlicher Publikationen geworden. Interdisziplinär angelegte oder gar deutlich kritische, bisherige ...
  • Schlobinski, Peter (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2003)
    In Zukunftsvisionen wird der Computer oder ein Netz von Computern als eine Art neue Spezies gesehen, ein Apparatus sapiens, der sich co-evolutionär mit dem Homo technicus entwickelt hat. Sprach- und Denkfähigkeit, geistige ...
  • Mathias, Alexa; Runkehl, Jens; Siever, Torsten (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2014)
    Sonderausgabe der Networx anlässlich des 60. Geburtstags von Peter Schlobinski mit Beiträgen von Christa Dürscheid, Karina Frick, Susanne Günthner, Olaf Krause, Netaya Lotze, Alexa Mathias, Sandro M. Moraldo, Eva Neuland, ...
  • Ikenaga, Hana (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2018)
    Der Sprachgebrauch reflektiert die soziale Identität eines Menschen und oft lässt sich die Herkunftsregion, das Geschlecht oder das Alter darauf zurückführen. Die vorliegende Arbeit reiht sich in die Forschung soziolinguistischer ...
  • Gredig, Andi (Hannover : Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Seminar für deutsche Literatur und Sprache, 2014)
    Bei Schreiben und Lesen handelt es sich um hochkomplexe kognitive Prozesse, die weitgehend unsichtbar im Kopf der Autorin bzw. der Leserin ablaufen. Das physische Textexemplar ist Ausdruck dieser mentalen Produktions- und ...